Dresden-Gedenken 2014

14. Februar 2014 von AgdV

Mehr als 500 Teilnehmer aus verschiedenen euopäischen Nationen führten am 12. Februar unter dem Motto “Gegen die Unkultur des Vergessens!” einen friedlichen und würdigen Gedenkmarsch zu Ehren der zivilen Luftkriegstoten des 13. Februar 1945 durch. Begleitet wurde dieser Höhepunkt einmal mehr von einer Aktionswoche, welche zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem auf Grundlage der alliierten “Area-Bombing Directive” gegen unser Volk geführten Luftterror anregen sollte.

Weiterlesen »

Aktionswoche 13. Februar 2014

14. Februar 2014 von AgdV

An dieser Stelle dokumentieren wir, wie bereits in den vergangenen Jahren, alle uns bekannt gewordenen Aktionen im Rahmen der Aktionswoche 13. Februar 2014. Dieser Beitrag wird in den kommenden Tagen und Wochen noch weiter aktualisiert.

Sonnabend, 15.02.2014

Rastatt / Karslruhe: Stolpersteine

In der Region Rastatt und Karlsruhe erinnerten in den vergangenen Tagen Stolpersteine an die ungezählten deutschen Opfer, vorwiegend Kinder und Greise, die am 13. Februar 1945 in Dresden ihr Leben ließen. Wir fordern Städte und Gemeinden auf, endlich dem aufgezwungenen Schuldkult der „Siegermächte“ entgegenzutreten und sich zu ihrem Volk zu bekennen.

Einen vollständigen Bericht gibt es hier.

raka_160214

Weiterlesen »

Gegen die Unkultur des Vergessens – erfolgreicher Gedenkmarsch 2014 in Dresden

12. Februar 2014 von AgdV

Unter dem Motto „Gegen die Unkultur des Vergessens“ konnte heute in der am 13. Februar 1945 durch alliierte Luftstreitkräfte schwer zerstörten Kunst- und Kulturstadt Dresden mit mehr als 500 Teilnehmern aus Deutschland, Norwegen, der tschechischen Republik und weiterer befreundeter Nationen ein erfolgreiches, vor allem aber ehrenhaftes und würdiges, Totengedenken durchgeführt werden.

Weiterlesen »

Aktionsbündnis gegen das Vergessen

Allein diese Seite gibt offizielle Informationen zur Aktionswoche sowie den Trauermarsch am 13. Februar bekannt.